Ehrung im GC Barbarossa für Deutsche Meisterin Mädchen AK 14

Ein rundum zufriedener Präsident Alois Hennes konnte ganz entspannt auf diesen Tag blicken und seiner Freude Ausdruck verleihen. Abends im Clubhaus dankte er allen Beteiligten für ihr Erscheinen und zeigte sich aber auch nicht über die Lastminute-Absager allzu enttäuscht. Spieler des 1. FC Kaiserslautern waren in der Startliste, doch ein Bundesliga-Spieltag fiel auf dieses Datum. 104 Spielerinnen und Spieler waren dabei und ebenso zum Abschluss-Dinner an den Buffet-Tischen. Nach Begrüßung der Ehrengäste und Mitspieler kam er abschließend zur besonderen Ehrung einer jungen Spielerin des Clubs Barbarossa. Die Erfolge der Mannschaften und Akteure bei den LGV-Meisterschaften konnten sich absolut sehen lassen, doch der neueste Erfolg mit der Erringung der Deutschen Meisterschaft der AK 14 Mädchen vom 20. bis 22. August 2010 im GC am Reichswald vom Jungtalent Olivia Cowan, übertraf alle anderen Ereignisse bisher im Golfclub.

Sehr stolz und sichtlich gerührt bat Alois Hennes seine junge Deutsche Meisterin nach vorne, und unter frenetischem Jubel des Auditoriums überreichte er ein Bild mit Fotomontage von den Meisterschaftstagen und ihrem Portrait an die immer lächelnde Titelträgerin. Der Präsidenten-Pokal wurde in der 11. Austragung durchgeführt und war der würdige Anlass, dem großen Golftalent unter entsprechender Beteiligung der Clubmitglieder zu gratulieren und den Dank aller abzustatten. Im Alter von vier Jahren hatte Olivia Bilder ausgeschnitten und ein kleines "Golf-Buch" aus Papier zusammengeklebt. Am Tage des Präsidenten-Pokales vor 10 Jahren übergab sie das Exemplar an ihren "liebsten und tollsten" Präsidenten. Das kleine Freundschafts-Werk hatte Alois Hennes dabei und überließ es der frühen Künstlerin für diesen Abend. Eine Geste voller Emotionen und Rührung, die viel über die nette Freundschaft der Beiden aussagt.

Sieger gab es an diesem Tag natürlich auch, und der Präsident hatte wirklich tief in die Schatzkiste gegriffen, viele Pokale und gefällige Preise gestiftet und ein voluminöses Pracht-Buffet in einem extra aufgebauten Festzelt zum Ansturm freigegeben. Die Siegerehrung nahm Sportwart Stefan Hechler, Präsident Hennes und Managerin Marliese Mühlberger in gewohnt lockerer Form vor. Dabei wurden diese Gewinner ausgezeichnet.

Bei den Siegern "Nearest-to-the-Pin" waren Christiane Hunsicker und Michael Nawrocki dabei, während die Longest Drives von Claire Cowan und Benjamin Antonik abgeliefert wurden.

Die einzigen negativen Eindrücke des sonst sehr gelungenen Tages waren Regengüsse am Spielende und die Niederlage des 1. FC Kaiserslautern beim alten Fußball-Rivalen Mainz 05 mit 1 : 2.

Bis spät in die Nacht begleitete der saarländische Solo-Gitarrist "Luigi" das Geschehen im Clubhaus mit bekannten Songs, ehe auch die bestens feiernden Teilnehmer den Heimweg vom Clubrestaurant "Rough" antraten.

von Eddy Menzler

Vor dem Start zum Präsidenten-Cup

Alois Hennes begrüßt die Teilnehmer

Der Wunschflight mit v.li. Benjamin Antonik, Olivia Cowan, Präsident Alois Hennes und Vize Rudolf Möhler

Marliese Mühlberger feuert den Startschuss ab

Christiane Hunsicker beim Abschlag

Alois Hennes überreicht Olivia Cowan die Bild-Collage von ihrem Triumph

Das gewaltige Buffet im Festzelt

Blumen von Stefan Hechler für Beate Hennes

Claire Cowan strahlt wegen ihres Brutto-Sieges

V.li. Stefan Hechler, Marliese Mühlberger, Dana Williams und Alois Hennes

Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Trierer Straße 112     56072 Koblenz     Tel. 0261 94 24 89 94     Fax 0261 95 22 90 73     info (at) lgv-rps.de  

Golfverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Trierer Straße 112
56072 Koblenz
Tel. 0261 94 24 89 94
Fax 0261 95 22 90 73
info (at) lgv-rps.de